Dümmer See

Der Dümmer See ist der zweitgrößte Binnensee Niedersachsens.
Das flache etwa 16 Quadratkilometer große Gewässer ist eingebettet in eine weite Niederung.
Es liegt im Zentrum des Naturparks Dümmer. Der See und die angrenzenden Niedermoore sind
ein einzigartiges Naturerlebnis und Heimat zahlreicher seltener Vogelarten.
An der Strandbar »Bar DüMar« in Hüde kann man z. B. wundervolle Sonnenuntergänge genießen

Am See kann man:
Segeln
Surfen
Wandern
Schwimmen
Kanu fahren
Tretboot fahren
Fahrrad fahren

 

 

Infos über Dümmer See